Weitere Handelsnamen:

Roteichen, Weißeichen

Botanische Bezeichnung:

 

Natürliche Verbreitung:

 

Gesamtcharakter:

Durch Porenverteilung und große Markstrahlen deutlich strukturierte Gruppen, deren hellbraune Hölzer überwiegend zu den Weißeichen und deren rosabraune Hölzer überwiegend zu den Roteichen zählen.

Eigenschaften Roteichen:

Gewicht, frisch ca. 1000 – 1100 kg/m³
Gewicht, darrtrocken ca. 0,63 – 0,68 g/cm³
Druckfestigkeit ca. 45 – 50 N/mm²
Biegefestigkeit ca. 95 – 105 N/mm²

Eigenschaften Weißeichen:

Gewicht, frisch ca. 950 – 1050 kg/m³
Gewicht, darrtrocken 0,60 – 0,65 g/cm³
Druckfestigkeit ca. 50 – 54 N/mm²
Biegefestigkeit ca. 92 – 98 N/mm²